Einladung

„Flußbach im Wandel der Zeit“

Einladung zur Bürgerversammlung/ -beteiligung zur Planung unseres großen Festes

04. bis 06. September 2020

 

Liebe Flußbacher,

in diesem Jahr wiederholt sich bekanntlich zum 800-sten Mal die erstmalige urkundliche Erwähnung des Ortes Flußbach im Güterverzeichnis der Abtei St. Maximin, Trier.

Dies ist für die Ortsgemeinde Flußbach ein willkommener Anlass für die Ausrichtung einer 800-Jahrfeier. Der Veranstaltungstermin wurde festgelegt auf den 04. – 06.09. 2020. Hierüber wurde bereits im Vorfeld entsprechend informiert.

Wir freuen uns darüber, dass Herr Landrat Gregor Eibes die Teilnahme am und die Schirmherrschaft zum Fest zugesagt hat.

Die laufenden Planung sowie die organisatorischen Vorbereitungen wurden inzwischen intensiviert. Für die Mitwirkung und zur Teilnahme daran sind nach wie vor alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen.

Zur nächsten Besprechung des Organisationsteams

am Mittwoch, dem 11.03.2020, um 19:00 Uhr,
im Bürgerhaus, Flußbach

wird hiermit im Namen der Ortsgemeinde ganz herzlich eingeladen.

Dabei sollen, aufbauend auf den bisherigen Überlegungen und Planungen sowie den bereits erzielten Ergebnissen – siehe nachstehend in Kurzform –, das Veranstaltungs-konzept weiterentwickelt und die Vorbereitungen konkretisiert werden.

 

Projektteams bzw. Arbeitsgruppen wurden gebildet

Diese bearbeiten die jeweils beschriebenen Aufgaben und Aktivitäten. Für die Mitwirkung in den Projektteams bzw. Arbeitsgruppen werden noch Teilnehmer sowie auch Helfer gesucht.

Bitte überlegen sie ob und wie sie sich ggf. an der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung beteiligen möchten.  Kommen Sie zur Besprechung des Organisationsteams oder bekunden Sie Ihre Mithilfe bei den jeweiligen AnsprechpartnerInnen.

Wir nehmen auch gerne Ihre telefonische Zusage entgegen. Sie erreichen mich unter Ruf 0179/ 5149820 oder auch Hans Peter Müllenbach als Projektunterstützer unter Ruf 0177/ 4604081.

Machen Sie mit und unterstützen Sie die Arbeit der Projektgruppen durch Ihre Teilnahme.

Es würde uns freuen, Sie im erweiterten Projektkreis begrüßen zu können.

Euer Ortsbürgermeister und die Mitglieder im Ortsgemeinderat

Sternsinger 2020

Flußbacher Sternsinger in neuem Glanz!

Dieses Jahr glänzten die Sternsinger in 10 neuen Gewändern und Kronen. Dies konnte ermöglicht werden zum einen durch Spenden der Weihnachtsbaum-Sammelaktion 2019 der Schlepperfreunde Reichelberg, die dann auch den fehlenden Restbetrag ausgeglichen haben.

Das Ändern der Gewänder wurde freundlicherweise unentgeltlich von Frau Ute Butzen übernommen. Zu den Gewändern wurden auch 3 Holzsterne durch Herrn Dirk Haier geschreinert und gesponsert. Frau Katrin Runkel übernahm netterweise die Organisation am 05.01.2020, dem Vortag der „Heiligen Drei Könige“ mit den Kindern.

Liebe Sternsinger, Danke für die Bereitschaft zur Wahrung der Tradition und allen die Euch zu den neuen Gewändern verholfen und eingekleidet haben, ein herzliches und großes Dankeschön.

Die Schlepperfreunde Reichelberg