Archiv der Kategorie: Durch das Jahr

Neue Matschküche für die Familienkita „Arche Noah“

Neue Matschküche für die Familienkita „Arche Noah“ in Flußbach

Am Donnerstag, den 8.7.21 gab es für alle Kindergartenkinder eine tolle Überraschung!

Zunächst erhielten wir einen Brief, in welchem wir dafür gelobt wurden, wie toll wir die Coronazeit gemeistert haben.

Da auf unserem Spielplatz leider zur Zeit einige Geräte kaputt sind, haben uns drei Kindergartenfamilien eine tolle neue Matschküche gebaut und uns das Zubehör dazu geschenkt!

Da war die Freude riesengroß!!

Wir haben die Küche sofort in Betrieb genommen und mit den tollen Sachen eingerichtet!

Vielen lieben Dank an die Familien Pickard, Bracht und Thörner!!

Kinder und Erzieherinnen der Familienkita „Arche Noah“

Kleiner „Fastnachtszug“ der Kinder

 „Fastnacht 2021“ in der Familienkita Arche Noah Flußbach

Da dieses Jahr, bedingt durch die Pandemie, überall die üblichen Fastnachtsfeierlichkeiten ausgefallen sind, war es uns sehr wichtig, den wenigen Kindern die die Kita zurzeit besuchen und auch den Daheimgebliebenen Kindern eine kleine Freude zu bereiten und wenigstens ein klein wenig Fastnacht zu schenken.

Unsere Kita wurde fleißig im Vorfeld geschmückt und eine Verkleidungskiste mit allerlei Kostümen fand in der Turnhalle ihren neuen Platz.

Am „Dicken Donnerstag“ durften die Kinder verkleidet kommen und ein leckeres Fastnachtsfrühstück mit allerlei Leckereien futtern.

Morgens wurden frische „Mäuschen“ gebacken. Mmhh – das leckere Gebäck schmeckte allen sehr gut. Den anderen Teil verpackten wir und brachten sie im Anschluss den Daheimgebliebenen an die Haustür. Dazu legten wir noch eine „Fastnachtstüte“ mit kleinen Karnevalsutensilien, Schnausereien und einem Bastelangebot.

Für die Mamas und Papas gab es zur Stärkung kleine Geduldsfäden um diese doch lange und anstrengende Pandemiezeit gestärkt durchzustehen!

Die Überraschung sorgte für viel Freude!

Der kleine „Fastnachtszug“ der Kinder wurde mit Rasseln, „Helau“ und „Alaafrufen“ begleitet und zauberte so manch Einem ein Lächeln ins Gesicht…